Positive Patientenrückmeldung nach erfolgreicher Hüft-OP

Im November 2018 ließ sich Frau Elke Jurgeit-Zakhia bei uns in den ARCUS Kliniken erfolgreich eine Hüft-Totalendoprothese einsetzen. Vor wenigen Wochen erreichte den Operateur und Hüftexperten Dr. med. Wolfgang Miehlke eine sehr erfreuliche Nachricht der Patientin.

„Sehr geehrter Herr Dr. Miehlke

Ihnen und dem ganzen Team noch einmal ein herzliches Dankeschön! Die Beratung, die Operation und die Pflege auf Ihrer Station, es war einfach alles perfekt.
Die neue Hüfte ist ohne Probleme 3 Stunden lang über die Felsen in Fontainebleau gewandert und 4 Stunden lang in der Ardéche die Berge heraufgeklettert und das alles vollkommen ohne Schmerzen.

Leider meldet sich die zweite Hüfte ab und zu. Obwohl ich jetzt in UZÈS wohne ( in der Nähe von Avignon ) komme ich auf jeden Fall wieder zu Ihnen in die ARCUS Kliniken. Ich hoffe natürlich, ich habe noch etwas Zeit.

Herzliche Grüße aus dem sonnigen UZÈS ( mein neuer Wohnort im Süden von Frankreich ).
Elke Jurgeit-Zakhia“

Dr. med. Wolfgang Miehlke, Leitender Arzt und Hüftexperte der ARCUS Kliniken.

Dr. med. Wolfgang Miehlke, Leitender Arzt und Hüftexperte der ARCUS Kliniken.

„Frau Jurgeit-Zakhia ist ein perfektes Beispiel dafür, wie erfolgreich die Endoprothetik, speziell bei Hüft-TEP´s, ist. Die Patientenzufriedenheit bei Hüft-Totalendoprothesen liegt bei 95 %“, so Dr. med. Wolfgang Miehlke, Ltd. Arzt der ARCUS Kliniken.

„Durch eine minimalinvasive Implantation der Hüft-TEP verläuft die Heilung zügiger und der Patient kann früher mit der Reha beginnen. Wenn die Patienten dann auch noch so fleißig wie Frau Jurgeit-Zakhia sind, steht einer schnellen Mobilisation und der Rückkehr zum Sport wenig entgegen. Natürlich ist aber jeder Patient anders, daher wird immer individuell nach Genesungsverlauf und dem Leistungsstand entschieden, wann dieser wieder voll belastbar ist“, führt Dr. med. Wolfgang Miehlke aus.

 

Zertifiziertes EndoProthetikZentrum

Die ARCUS Kliniken sind ein zertifiziertes EndoProthetikZentrum und zählen mit jährlich 3000 Gelenkersatzoperation zu den größten Referenzzentren in Deutschland. Unsere erfahrenen Operateure sind daher absolute Spezialisten für Endoprothetik. Des Weiteren werden in unserem Haus arthroskopische und minimalinvasive Operationstechniken am Hüftgelenk als Standardverfahren angewandt.

Neben einer erstklassigen operativen Versorgung, sind die ARCUS Klinken permanent bestrebt, die Abläufe und Leistungen zu optimieren, um den Klinikaufenthalt unserer Patienten so angenehm wie möglich zu gestalten. Dazu zählen neben einer lückenlosen Betreuung auch Zimmer mit hohem Komfort.

Schlagworte: , , ,

Weitersagen
Google+
Keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar