TOP Krankenhaus und TOP Mediziner

Wie finde ich den richtigen Spezialisten für meine kostbaren Gelenke? Mit dieser Frage beschäftigen sich viele Patienten. Die Zeitschrift FOCUS GESUNDHEIT bietet hier mit ihrer Ärzteliste eine gute Orientierung und Hilfestellung. 

Die Ärzte, die im deutschlandweiten FOCUS-Vergleich zu den Besten des Landes zählen, erhalten die Auszeichnung „TOP-Mediziner 2015“ für ganz Deutschland und für den jeweiligen Fachbereich. Die Liste nennt Deutschlands TOP-Mediziner, Experten und Spezialisten. Sie alle werden von Kollegen und Patienten als vertrauenswürdige Ärzte geschätzt und empfohlen.

Wir freuen uns sehr, dass die ARCUS Kliniken erneut im deutschlandweiten  FOCUS Ranking TOP Bewertungen erzielen konnten. Neben der Auszeichnung „TOP Nationales Krankenhaus“ und „TOP Regionales Krankenhaus“, gehören unsere Ärzte auch 2015 wiederholt zu den TOP-Medizinern.

Unsere Ärzte zeichneten sich durch hervorragende Leistungen in den folgenden Bereichen aus:

Aerzteliste2015

Kniechirurgie
Dr. med. Andree Ellermann
FOCUS TOP-Mediziner KNIE
Gesellschafter, Ärztlicher Direktor der ARCUS Sportklinik, Leitender Arzt

Schulterchirurgie
Dr. med. Thomas Ambacher
FOCUS TOP-Mediziner SCHULTER
Ärztlicher Direktor der ARCUS Klinik, Leitender Arzt

Hüftchirurgie
Dr. med. Wolfgang Miehlke
FOCUS TOP-Mediziner HÜFTE
Leitender Arzt

Kniechirurgie
Prof. Dr. med. Rüdiger Schmidt-Wiethoff
FOCUS TOP-Mediziner KNIE
Leitender Arzt

Die ARCUS Kliniken Pforzheim werden im Bereich der Orthopädie unter den TOP-Kliniken geführt und stehen  mit einem absoluten Spitzenwert von 95% der Patientenzufriedenheit unangefochten auf Platz 1.

Schlagworte: , ,

Weitersagen
Google+

1 Kommentar zu “TOP Krankenhaus und TOP Mediziner”

  1. Michael 19. September 2015 um 22:05 #

    So ein TOP Krankenhaus und TOP Mediziner hätte ich mir 2001 bei meiner Armoperation auch gewünscht. Die OP war so schlecht gemacht, dass ich 10 Wochen später in einer super BG Klink ein 2. mal operiert, diesmal mit super Erfolg. Was habe ich daraus gelernt, man sollte sich VOR einer OP genau informieren, wer einen da behandelt. Solange man bei Bewusstsein ist und nicht bewusstlos nach einem Unfall in ein Krankenhaus eingeliefert, hat man die Pflicht, sich umfassend zu informieren.

    Beste Grüße

    Michael