Die proximale Humerusfraktur

Konservativ vs. operativ: wann und wie?
Die Fraktur des proximalen Humerus beim älteren Patienten resultiert meist nach einfachen Stürzen aus dem Stand im Gegensatz zum Hochrasanztrauma beim jungen Patienten. […]

Kommentare deaktiviert für Die proximale Humerusfraktur Weiterlesen →
Internationales Ellenbogen Symposium 2012

Bereits zum 3. mal fand in unserem Haus unter der Leitung von Dr. med. Boris Hollinger das Internationale ARCUS Ellenbogensymposium statt. 60 Teilnehmer haben zwei vollgepackte Tage mit vielen Vorträgen genutzt um sich auf den aktuellen Stand in der Behandlung verschiedener Krankheitsbilder am Ellenbogen zu bringen. Im Fokus standen Epicondylitits, Ellenbogeninstabilitäten, Radiuskopffrakturen und Humerusfrakturen. Die […]

Kommentare deaktiviert für Internationales Ellenbogen Symposium 2012 Weiterlesen →
The influence of cementing technique for hip resurfacing arthroplasty on the initial stability of the femoral component.

Int Orthop. 2011 Dec;35(12):1759-65. Epub 2011 Feb 7. Bitsch RG, Jäger S, Lürssen M, Loidolt T, Schmalzried TP, Weiss S. Stiftung Orthopädische Universitätsklinik, Heidelberg, Germany. *protected email* Abstract PURPOSE: In clinical and retrieval analyses, over-penetration of cement, incomplete seating of the prosthesis with a resultant polar cement mass, or both, have been associated with early femoral […]

Kommentare deaktiviert für The influence of cementing technique for hip resurfacing arthroplasty on the initial stability of the femoral component. Weiterlesen →
Gelenkersatz Hüfte – Braucht jede Hüftarthrose ein künstliches Gelenk?

Beim Patientenforum am 09.November 2012 hielt Dr. med. Wolfgang Miehlke einen Vortrag über das Thema „Gelenkersatz Hüfte – braucht jede Hüftarthrose ein künstliches Gelenk?“ Seinen Vortrag beginnt er damit sich selbst kurz vorzustellen und steigt dann sofort in die Thematik „Gelenkersatz Hüfte“ ein, indem er zunächst die Anatomie einer gesunden Hüfte erklärt und sich dann […]

Kommentare deaktiviert für Gelenkersatz Hüfte – Braucht jede Hüftarthrose ein künstliches Gelenk? Video ansehen
Protektorenjacke im Radsport

eine sinnvolle Verletzungsprophylaxe In den letzten Jahren sehen wir in deutlich steigender Fallzahl Verletzungen des Schultergürtels nach Radunfällen. An erster Stelle stehen Frakturen des Schlüsselbeines und Bandzerreißungen am Schultereckgelenk, gefolgt von Auskugelungen der Schulter und Knochenbrüchen des Oberarmkopfes und der Gelenkpfanne. Ursache ist entweder ein Sturz direkt seitlich auf das Schultergelenk oder der Sturz auf […]

Kommentare deaktiviert für Protektorenjacke im Radsport Weiterlesen →