Liebe Patientin, lieber Patient,

in Anlehnung an die Empfehlungen des RKI versuchen auch wir die bestmöglichsten Vorsichtsmaßnahmen zu Ihrem Schutz zu ergreifen. Wir haben für Sie alle wichtigen und aktuellen Informationen zum Corona-Virus sowie aktuelle Sicherheitshinweise bezüglich unseres Hauses auf unserer Website zusammengefasst.

Zu den Hinweisen

Patienteninformation zur Wiederaufnahme von elektiv geplanten Operationen

Sehr geehrte Patientinnen und Patienten,

die ARCUS Klinik ist eine orthopädisch-unfallchirurgische Fachklinik die sich auf geplante operative Eingriffe des gesamten Gelenksystems spezialisiert hat.

Nach einer Verordnung des Bundesministeriums für Gesundheit vom 8. April 2020 (Verordnung zur Aufrechterhaltung und Sicherung intensivmedizinischer Krankenhauskapazitäten, §1 Verpflichtung zur Registrierung intensivmedizinischer Behandlungskapazitäten) sind wir mit dieser Struktur in der derzeitigen Situation nicht auf der Liste der Krankenhäuser, die zur Behandlung von Covid 19 Patienten vorgesehen sind.

Dies bedeutet, dass in unserem Haus, weder im ambulanten, noch im stationären Bereich jemals Patienten mit der Indikation Covid 19-Infektion aufgenommen und behandelt wurden.

Unsere Struktur und die großzügige und moderne Bauweise der Gebäude ermöglicht zudem, dass sämtliche Maßgaben gemäß der Hygiene-Empfehlungen des Robert Koch-Instituts (RKI) sehr gut umgesetzt und eingehalten werden können.

Folgende Kernpunkte werden zum Schutz von Patienten und Mitarbeitern verbindlich umgesetzt:

  • Telefonische Abfrage im Vorfeld eines Sprechstunden- oder OP-Termins zu Risiken und Symptomen bezüglich einer möglichen Corona Infektion (gegebenenfalls Terminverlegung).
  • Kein Zugang für Begleitpersonen und Besucher (nur in begründeten Ausnahmefällen)
  • Fiebermessstation und erneute Risiko- und Symptom-Abfrage in einem geschützten Areal des Eingangsbereichs.
  • Mund-Nasen-Schutz-Pflicht im gesamten Klinikgebäude und angepasste Schutzausrüstung in den relevanten Bereichen nach festgelegten Kriterien.
  • Kennzeichnungen und Vorkehrungen zum Einhalten der Abstandsregeln in allen Bereichen einschließlich der stationären Patientenzimmer.

Diese Beispiele sind nur ein Teil der Maßnahmen, die wir umgesetzt und verinnerlicht haben und die über unsere Hygieneabteilung kontinuierlich kontrolliert und gegebenenfalls entsprechend den gesundheitspolitischen Entwicklungen angepasst werden.

Hieraus resultiert, dass wir bei der schrittweisen Wiederaufnahme unseres Regelbetriebs und der geplanten Operationen entsprechend unseres Spektrums, kein erhöhtes Gesundheitsrisiko für unsere Patienten und Mitarbeiter sehen. Wir danken Ihnen für Ihr Vertrauen.

Allgemeine Patienteninformation

Qualität und Service sind zwei Begriffe, die in unserer Klinik untrennbar zusammen gehören. Sie als Patient stehen im Mittelpunkt unseres Handelns und es ist unser vorrangiges Ziel, Qualität und Patientenzufriedenheit kontinuierlich zu fördern. In allen Bereichen und Berufsgruppen ist uns dies ein zentrales Anliegen.

Klinikaufenthalt

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind dabei maßgebliche Gestalter und eine kompetente Betreuung und Beratung bei allen Stationen Ihres Aufenthaltes ist unser Anliegen.

Zusätzlich haben wir für alle Fragen und Belange, die im Vorfeld oder während Ihres Aufenthaltes in den ARCUS Kliniken und Praxen gegebenenfalls noch offen geblieben sind einen zentralen Patientenservice eingerichtet.

Informationsservice

Sie haben im Vorfeld oder nach einer Behandlung spezielle Fragen zu den Abläufen in den ARCUS Kliniken und Praxen?

Dann schreiben Sie uns diese doch bitte an
patientenservice@remove-this.sportklinik.de
oder rufen Sie unsere Patientenservice-Hotline unter Tel. 07231 60556-5738 an. Wir sind von Montag bis Freitag zwischen 8.00 - 14.00 Uhr für Sie da.

Auch Ihre Anregungen, Lob oder Kritik nehmen wir hier gerne entgegen.