Golferellenbogen

Symptome

Die schmerzhafte Ansatzentzündung der Unterarmbeugemuskeln am innenseitigen (ulnaren) Knochenvorsprung (Epicondylus) wird ähnlich therapiert wie der Tennisellenbogen.

Ursachen

In der Regel handelt es sich bei dieser Erkrankung um eine Überlastung in der Ansatzzone der Unterarmbeuger. Sie ist nur selten Folge komplexer Gelenkerkrankungen.

Therapie

Verschwinden die Schmerzen trotz konservativer Therapie (wie beim Tennisarm) nicht, kann mit einer unkomplizierten offenen Operation die Unterarmbeugesehne vom innenseitigen Knochenvorsprung (ulnaren Epicondylus) gelöst und das geschädigte Sehnengewebe entfernt werden. Wie bei der offenen OP des Tennisellenbogens wird die Sehne im Anschluss wieder am Knochen befestigt. 

Operation Golfer-Ellenbogen