Was halten Sie von unserem KiTa-Bau?

Gewinnen Sie einen 150,- Euro Gutschein vom Einrichtungshaus GWINNER.

KAM-NEU-KITA_2013-07-17_090134Bei uns steht in Sachen Einrichtung demnächst wieder einiges an:
Neben der neuen Praxis, welche noch diesen Sommer in Betrieb genommen wird, haben wir heute – nur wenige Wochen nach dem Spatenstich – zum Richtfest der neuen Kindertagesstätte geladen. Das Gebäude steht und jetzt folgen der Innenausbau und die Einrichtung, damit die Kinder schon bald in einer schönen modernen KiTa spielen können.

Auch Sie sollen davon profitieren!

Damit auch Sie sich modern, schön und komfortabel einrichten können, hat uns das Einrichtungshaus GWINNER auf der Wilferdinger Höhe in Pforzheim einen großzügigen Gutschein von über 150 Euro zur Verfügung gestellt, den wir gerne unter allen Teilnehmern unserer Freitags-Umfrage verlosen möchten.

Was Sie dafür tun müssen? Ganz einfach:

Sagen Sie uns in einem Kommentar,
was Sie davon halten, dass wir eine KiTa bauen.

Einrichtungshaus GWINNERAuch wenn Sie gerade keine neue Einrichtung oder Möbel benötigen, lohnt es sich mitzumachen. Informieren Sie sich über GWINNER und entdecken Sie exklusive Produkte und Services.

 

Teilnahmeschluss für das Gewinnspiel ist Mittwoch der 24. Juli, 12 Uhr.

Viel Glück!

Schlagworte: ,

Weitersagen
Google+

35 Kommentare zu “Was halten Sie von unserem KiTa-Bau?”

  1. Irina Schitz 24. Juli 2013 um 19:36 #

    Ich finde es klasse…es sollten sich mehr ein Beispiel dran nehmen.

    LG Irina

  2. Sieglinde S 24. Juli 2013 um 16:07 #

    Super Idee! Finde ich klasse!

  3. Sema Isik 24. Juli 2013 um 12:50 #

    Eine prima Idee !
    Ich finde das Engagement beeindruckend. Für viele alleinerziehende Mütter eine Erleichterung und zugleich
    eine tolle Unterstützung sowie Motivation sich in den Arbeitsalltag voll einzusetzen. Es gibt viel zu wenig Kitas mit so flexiblen Zeiten. Gratulation an alle Mamis und Eltern.

  4. Dr. Hartmann 24. Juli 2013 um 12:45 #

    Das Gewinnspiel ist beendet – wir haben den Sieger gezogen.
    Über einen großzügigen 150 € Gutschein vom Einrichtungshaus GWINNER darf sich Bastian G. freuen.

    Viel Spaß beim Einkaufen.
    Herzlichen Glückwunsch!

    Auch allen anderen danken wir für den großen Zuspruch!

  5. Michael S. 24. Juli 2013 um 12:34 #

    Ich finde es toll und sehr lobenswert das die Kita gebaut wird

  6. Christina Kühn 24. Juli 2013 um 11:06 #

    So kann man Beruf als Frau auch in Einklang bringen und die Kleinen sind dennoch gut aufgehoben. Ich finde es gut, wenn weitere KITA-Plätze entstehen.

  7. Sylke Fischer 24. Juli 2013 um 10:23 #

    Ich möchte zu dieser Entscheidung gratulieren. Dies ist in meinen Augen ein Vorzeigeprojekt für soziale Verantwortung und zugleich eine Chance, Mütter wieder organisatorisch verträglich und auch realisierbar in den Arbeitsalltag einzugliedern. Eine großartige Chance und wegweisend! Perfekt!

  8. Beate S. 24. Juli 2013 um 09:42 #

    Klasse für frischgebackene Eltern. Hätte ich mir gewünscht als meine Tochter klein war…

  9. Merkel Horst 24. Juli 2013 um 09:30 #

    Find ich eine Super Idee

  10. Sarah Ball 24. Juli 2013 um 09:09 #

    Super!

  11. Bastian G. 24. Juli 2013 um 09:08 #

    Ich finde Ihr Engagement und den Tatendrang sehr lobenswert. Wäre schön wenn es mehr Insitutionen gäbe, die so etwas für ihre Belegschaft tun. Glück auf! :-)

  12. Martin 24. Juli 2013 um 09:03 #

    tolle Idee

  13. Kalli 24. Juli 2013 um 05:28 #

    Ich finde es großartig!

  14. Jacqueline Keller 24. Juli 2013 um 05:02 #

    ….finde ich klasse – für viele frauen eine erleichterung sowie hilfe um den arbeitsalltag produktiv zu gestalten…

  15. Peter Simonka 23. Juli 2013 um 23:28 #

    Super, aber bei dem Klima in der Klinik und dem Konzept ist es für mich nicht verwunderlich und es zeigt das hier der Arbeitnehmer unterstützt wird. Und zufriedene Arbeitnehmer können auch ihren Job zufrieden ausüben. Davon profitieren dann die Patienten. Zufriedene Patienten empfehlen weiter.

  16. Sven P. 23. Juli 2013 um 23:08 #

    Perfekt, könnten sich einige ein Beispiel nehmen…

  17. Alex 23. Juli 2013 um 22:35 #

    Toll

    Weiss man denn jetzt schon wie er heißen soll? Da gab es doch damals auch ein Gewinnspiel dazu

    • Dr. Hartmann 24. Juli 2013 um 07:31 #

      Leider nein. Die Leitung hat es sich vorbehalten, den Namen der KiTa erst bei der Eröffnung bekannt zu geben. Aus diesem Grund wurde bei dem damaligen Gewinnspiel ein Teilnehmer als Gewinner ausgelost…

  18. steven k. 23. Juli 2013 um 22:10 #

    sehr gut!…..das müsste so noch öfter in dieser art und weise gemacht werden in deutschland, dann würde das konzept der politik auch endlich mal sinn machen!

  19. Andreas Frenk 23. Juli 2013 um 22:02 #

    Tolle Idee, kurze Wege, der Bundestag hat schließlich auch eine eigene Bundestagskita

  20. Thorsten S 23. Juli 2013 um 21:39 #

    Ich finde es auch super!!! Es gibt viel zu wenig Kitas in Deutschland!

  21. Benjamin 23. Juli 2013 um 21:05 #

    Ich finde es toll, dass im Zuge des Neubaus eine KiTa gleich mitgebaut wird. So lassen Sich Familie und Beruf noch besser miteinander in Einklang bringen. Zusätzlich stärkt der KiTa-Bau das Image eines fortschrittlichen und zukunftsweisenden Arbeitgebers. Weiter so!

  22. Karsten 23. Juli 2013 um 21:03 #

    Das finde ich Supertoll!!!

  23. Simon 23. Juli 2013 um 20:34 #

    Grandios, echt vorbildlich und toll!

  24. Gabriele Fritscher 23. Juli 2013 um 19:19 #

    Ich finde so etwas spitze, da bei uns nicht einmal die Audi eine eigene Kita hat.

  25. Thomas 23. Juli 2013 um 18:11 #

    Finde ich prima! Sehr vorbildlich und sicher auch eine gute Entscheidung. Gefällt mir :)

  26. Imke 23. Juli 2013 um 17:24 #

    Ich finde es sehr löblich von Ihnen, eine KiTa zu errichten! Damit denken Sie im wahrsten Sinne des Wortes an unser aller Zukunft und entlasten viele Mütter/Familien!

  27. Lars 23. Juli 2013 um 17:22 #

    Klasse Idee. Eine sinnvolle Investition in die Zukunft.

  28. Sabrina 23. Juli 2013 um 15:31 #

    Ich finde es auch super, dass eine KITA gebaut wird und wünsche mir, dass mehr Arbeitgeber die Initiative in Zukunft selbst in die Hand nehmen!

  29. Elisabeth Heege 23. Juli 2013 um 14:09 #

    Tolle Idee!!!

  30. Wittmershaus Dorothea 19. Juli 2013 um 16:32 #

    Super, aber bei dem Klima in der Klinik und dem Konzept ist es für mich nicht verwunderlich und es zeigt das hier der Arbeitnehmer unterstützt wird. Und zufriedene Arbeitnehmer können auch ihren Job zufrieden ausüben. Davon profitieren dann die Patienten. Zufriedene Patienten empfehlen weiter.

  31. Steffi 19. Juli 2013 um 13:28 #

    Find ich Klasse!!

  32. Keller 19. Juli 2013 um 13:09 #

    Mein kommentar zur Kita

    Weitblick eines Arbeitgebers –
    „mit der Verwirklichung der Kita kommt eine soziale Einstellung eines Arbeitgebers zum Ausdruck, bei dem Arbeitnehmer offensichtlich einen hohen Stellenwert besitzen….-Respekt…..

  33. Sarah Wenz 19. Juli 2013 um 10:56 #

    Ich finde es Super, dass Sie eine Kita bauen! Das hilft vielen Frauen bei der Bewältigung ihrer work-life-balance!

  34. Sabine Burger 19. Juli 2013 um 09:27 #

    Einfach klasse – so kann man Familie und Beruf gut in Einklang bringen…..